Nach unserem Clubturnier am Mittwoch vormittag werden die 2 interessantesten oder schwierigsten Boards sowohl bezüglich Reizung als auch Spieltechnik analysiert. Wir spielen im Club seit April 2007 nur noch mit vorduplizierten Boards. Nach allen Turnieren werden Verteilungsübersichten und Privatscores ausgegeben. Die Computer-Verteilungen werden  bei der Boardanalyse  ganz modern auf einem Großbildschirm dargestellt. Mit Hilfe des Programms Jack-Bridge können verschiedene Reiz- und Spielabläufe sehr anschaulich demonstriert werden.
Bei Interesse kommen Sie doch zum Clubturnier am Mittwoch um 9:30 und erleben anschließend die spannende Boardanalyse.

Ansprechpartner: Richard Hömmen  ι  eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!